$53.60
Qty available: 10
Die "Zukunft der Bahn - Privatisierung, Wettbewerb, offentliche Verkehrs- und Umweltinteressen" war Gegenstand des 3. Greifswalder Forums "Umwelt und Verkehr." Die Beitrage behandeln eine aktuelle Herausforderung fur die Rechtspolitik: Wie kann der Staat funktionierenden Wettbewerb auf der Schiene herstellen und zugleich seiner Infrastrukturverantwortung, seiner Verantwortung fur Mobilitat der Burger als Bestandteil des Daseinsvorsorgeauftrags sowie seiner Verantwortung fur die Erhaltung der naturlichen Lebensgrundlagen gerecht werden? Vor dem Hintergrund in- und auslandischer Erfahrungen zeigen Juristen, Okonomen und Verkehrswissenschaftler in einem interdisziplinaren Diskurs Regelungsbedarf und Regelungsoptionen auf. Das Greifswalder Forum "Umwelt und Verkehr" ist eine Fachtagung des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs und wird durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung gefordert.